Spektakuläre Rundreise durch Irlands Norden, Westen, Süden und Osten 2017 (Private Tour)

13 – tägige (12 Nächte) Rundreise durch Irland’s
Norden, Westen, Süden und Osten.

Termin: 01. – 13.06. 2017

 

Preis: €2214

Pro Person im Doppelzimmer

Höchstteilnehmerzahl:  9

Wir haben für Sie ein Programm erstellt, dass Sie begeistern wird.

Sie besuchen eine Whiskey Distillery in Dublin und eine Bier – Brauerei in Kilkenny.

http://teelingdistillery.com

http://www.smithwicksexperience.com

In Monasterboice, einer ehemaligen Klosteranlage, bestaunen Sie die typischen irischen Hochkreuze und erfahren warum man Irland auch das Land der Heiligen und Gelehrten nennt.

Mit Dublin und Belfast lernen Sie die Hauptstädte und die unumstrittenen Metropolen der Insel Irland kennen. Ausserdem die Städte Derry, Galway, Cork und Kilkenny.

Sie fahren entlang der Antrim Küste mit Halt an einer Normannenburg in Carrickfergus und dem Fischerdorf Carnlough.

http://www.virtualvisittours.com/carrickfergus-castle/

http://www.discovernorthernireland.com/Carrickfergus-Castle-Carrickfergus-P2814

Sie werden mit dem Mull of Kintyre sogar die schottische Küste zu sehen bekommen (wetterbedingt!) und die Kreidefelsen von Portrush. Sie werden bei einem Fotostopp die Insel Rathlin und die Seilbrücke “Carrick – a – Rede und mit etwas Glück die schottische Insel Islay sehen.

Natürlich besichtigen Sie die Basaltgesteinsformation, den “Damm des Riesen” in der Nähe des kleinen Ortes Bushmills. Die Menschen glauben, dass diese spektakulären Formationen ein Werk des Riesen Finn McCool seien, der eine Brücke zu seiner Liebsten nach Schottland bauen wollte.

http://www.nationaltrust.org.uk/giants-causeway/

Mit Derry lernen Sie auch die zweitgrösste Stadt Nordirlands kennen. Ausserdem erfahren sie unter anderem, warum diese Stadt, die seit der Teilung Irlands eine Grenzstadt ist, zwei Namen hatte.

Sie werden in Donegal, der Heimat der irischen Tweed Herstellung, eine Webstuhl Präsentation erleben und auch die Möglichkeit haben sich Tweed Produkte anzuschauen und zu erwerben.

http://www.trionadesign.com

Mit den Slieve League Klippen werden Sie an den mit 600 m zu den höchsten Seeklippen Europas zählenden Klippen stehen und eine atemberaubende Aussicht über den Atlantik geniessen.

http://slieveleaguecliffs.ie

Sie besuchen ein Flachs Museum im County Donegal und den Ulster American Folk Park im County Tyrone. Dort wird Ihnen in authentischer Art und Weise die Emigration der Nordiren nach Amerika wiedergegeben.

https://en.wikipedia.org/wiki/Newmills_Corn_and_Flax_Mills

http://nmni.com/uafp

Sie werden im County Donegal an kilometerlangen Sandstränden an der Atlantikküste spazieren gehen.

Sie besuchen die Grabstätte von Irlands erstem Nobelpreisträger für Literatur – W.B. Yeats in seiner Heimat dem County Sligo.

Mit Connemara lernen Sie die rauhe Schönheit Irlands kennen.

Mit dem Gebiet des Burren lernen Sie eine bizarre Karstlandschaft kennen.

Mit den atemberaubenden 200 m hohen Klippen von Moher besichtigen Sie das am meisten besuchteste Naturspektakel Irlands.

Auf dem “Ring of Kerry” erleben Sie hautnah sanfte Strände, schroffe Klippen und immer wieder mythisch anmutenden Felseninseln vor der traumhaften Westküste Irlands.

Sie besuchen eine Blumeninsel und kommen dabei an Robbenbänken vorbei.

Dazu werden Sie eine Menge über die interessante Geschichte Irlands erfahren.

Sie werden erfahren, wie sich Insel Irland über 9000 Jahre entwickelte.

Von der Ankunft der ersten Siedler bis zur Teilung Irlands und bis zum

erfolgreichen Friedensprozess in Nordirland.

Sie werden erfahren, wie Irland vom Armenhaus Europas zum zweitreichsten Land Europas wurde und dann wieder zum Problemfall. Sie werden erleben wie die Iren vor 200 Jahren lebten. Sie werden von einer verheerenden Hungersnot und einer damit verbundenen Auswanderungswelle erfahren wie es sie bis dahin noch nicht gegeben hatte.

Wir werden Sie sicher nicht enttäuschen!

 

Leistungen:

1 x Übernachtung und Frühstück im Gasthaus in Dublin

1 x Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Hotel im Raum Belfast

2 x Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Hotel im Co. Donegal

1 x Übernachtung und Frühstück im Gasthaus in Strandhill im Co. Sligo

2 x Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Gästehaus in Connemara

2 x Übernachtung und Frühstück im Gasthaus am Inch Beach im Co. Kerry

1 x Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Hotel in Cashel

2 x Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Hotel in Enniskerry Raum Dublin

 

Durchgängige, qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung.

Transport, inklusive Chauffeur für die gesamte Reise.

Green Horizon Tours Reiseleiter sind Mitglied der “Authorized Tour Guides of Ireland”.

 

Folgende Eintritte im Leistungspaket enthalten:

Teeling Whiskey Distillery

“Giant’s Causeway” Besucherzentrum

Ulster – American Folkpark

Carrowmore Megalithengräber Besucherzentrum

Dan O’Hara’s Besucherzentrum

Überfahrt und Eintritt Garinish Island

Smithwicks Brauerei in Kilkenny

 

Flüge nicht im Preis enthalten!

Eigene An – und Abreise nach/von Dublin

Ankunftsort: Dublin (Flughafen) Abflugsort: Dublin (Flughafen)

Empfehlung: Aer Lingus oder Ryan Air

Weitere wichtige Information für eine Reise nach Irland finden Sie auf unserer Webseite unter “Extras” – “Reiseinformationen.

 

Detailierte Programmbeschreibung

 

Tag 1

Ankunftstag

Je nach Ankunftszeit folgendes Programm möglich.

Dublin 

Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie Irlands Hauptstadt und unumstrittene Metropole kennen. Ausserdem besuchen sie die Teeling Whiskey Distillery natürlich nicht ohne ein Glass “flüssiges Sonnenlicht” zu probieren.

Übernachtung im Lansdowne Gasthaus o.ä. in Dublin

http://lansdownehotel.ie

 

Tag 2

Monasterboice – Belfast – Titanic Museum Belfast

Ihr erster Halt wird die ehemalige Klosteranlage von Monasterboice im Co. Louth sein. Berühmt für seine 3 Hochkreuze und einen der typischen irischen Rundtürme.

Von Monasterboice aus geht es in Richtung Norden nach Belfast in die Hauptstadt Nordirlands. Nach der Ankunft erfolgt eine Stadtrundfahrt auf der Sie unter anderem St. Anne’s Cathedral, das Rathaus von Belfast, die Crown Bar, das Opernhaus, die Albert Clock und die Queens Universität sehen werden.

Natürlich fahren Sie auch zum dem Hafen, wo im Jahre 1911 das wohl berühmteste Schiff der Welt, die Titanic, gebaut wurde.

Abendessen & Übernachtung im Holiday Inn Express in Belfast

http://www.hiexpressbelfast.com 

Tag 3

Antrim Küste – Carrickfergus – Carnlough – Giant’s Causeway – Derry

Heute geht es entlang der bezaubernden Antrim Küste.

Erster Halt wird in Carrickfergus sein, mit einer im 12. Jahrhundert erbauten, malerisch am Hafen gelegenen Normannenburg.

Über die 9 Glens geht es Richtung Ballycastle mit einen Stopp im idyllischen Fischerdorf Carnlough.

Vor unserem nächsten, längeren Halt, machen wir noch einen Stopp an einem Aussichtspunkt, wo Sie einen herrlichen Blick auf die Hängebrücke Carrick-a-Rede, die Insel Rathlin und sogar die schottische Küste haben – dem Mull of Kintyre!

Berühmt nicht nur durch das gleichnamige Lied von Paul McCartney.

Nach kurzer Fahrt erreichen wir das Besucherzentrum beim “Damm des Riesen”.

Am Giant’s Causeway, dem Damm des Riesen, sehen Sie die atemberaubenden Steinformationen, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.

Die Menschen glauben, dass diese spektakulären Formationen ein Werk des Riesen Finn McCool seien, der eine Brücke zu seiner Liebsten nach Schottland bauen wollte.

Weiter geht es entlang dem nördlichsten Teil Irlands vorbei an den Ruinen von Dunluce Castle (2 Fotostopps) über Portrush nach Derry!

Dort haben Sie die Möglichkeit die Innnenstadt Derrys bei einem Rundgang auf der historischen Stadtmauer kennenzulernen. Ausserdem erfahren Sie unter anderem, warum diese Stadt, die seit der Teilung Irlands eine Grenzstadt ist, zwei Namen hatte.

Anschliessend Weiterfahrt zurück in die Republik Irland nach Donegal in Ihr Hotel für die nächsten 2 Nächte.

2 x Abendessen & Übernachtung im Station House Hotel o.ä., Letterkenny, Donegal 

http://www.stationhouseletterkenny.com/en/

 

Tag 4

Adare Tweed – Slieve League – Flachsmuseum

Auch heute geht es wieder Richtung Atlantik. Zunächst besuchen Sie allerdings Adara, die Heimat des Donegal Tweed. Dort werden Sie in die Geheimnisse der Tweed – Herstellung eingeweiht und werden Gelegenheit haben sich wunderbare Tweed Produkte anzuschauen, anzuprobieren und natürlich auch zu kaufen.

Von Adara aus Weiterfahrt Richtung Küste zu den spektakulären, 600 m hohen Seeklippen von Slieve League im County Donegal. Die Slieve League Klippen gehören zu den höchsten Seeklippen Europas und sind noch so etwas wie ein Geheimtip in Irland. Eine beeindruckende Szenerie erwartet Sie dort.

Berge und Meer soweit das Auge reicht!

Von den Klippen aus fahren Sie zurück nach Letterkenny zum Korn – und Flachsmühlen Museum wo Sie unter anderem ein 400 Jahre altes Gebäude besichtigen und über die Flachsverarbeitung erfahren werden.

Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag

 

Tag 5

Ulster American Folk Park – Atlantic Beach – W.B. Yeats – Carrowmore

Heute führt Sie Ihre Reise in das County Tyrone in Nordirland. Sie besuchen den Ulster American Folk Park. Dort wird Ihnen in authentischer Art und Weise die Emigration der Nordiren nach Amerika wiedergegeben. Anschliessend geht es zurück an die Atlantik – Küste zum Strand nach Rossnowlagh im County Donegal.

Nach einem ausgedehntem Strandspaziergang fahren Sie in das Nachbar County Sligo nach Drumcliff und besuchen die Grabstätte von W.B. Yeats. Irlands erstem Nobelpreisträger für Literatur.

Übernachtung im Strandhill Gasthaus o.ä. im Co. Sligo

http://strandhilllodgeandsuites.ie

 

Tag 6

Westport – Killary Harbour – Connemara

Ihr erster Halt wird die hübche Stadt Westport im County Mayo sein.

Westport diente u.a. als Filmkulisse für einen der Rosamunde/Robin Pilcher Filme.

Von Westport aus geht weiter Richtung Süd – Westen in die einmalige Landschaft von Connemara. Einzigartige Landschaften erwarten Sie in dort – das rauhe, urtümliche Irland. Natürlich machen Sie einen Fotostopp am Killary Harbour, dem einzigen Fjord Irlands und auch beim Kylemore Abbey. Ein Schloss aus dem 19. Jahrhundert, in dem heute Benediktiner Nonnen zuhause sind.

Höhepunkt des Tages wird sicherlich der Besuch im Connemara Heritage und History Besucherzentrum “Dan O’Hara” in Lettershea, in der Nähe von Clifden sein.

Dort wird Ihnen eindrucksvoll das tragische Leben von Dan O’Hara und seiner Familie vermittelt und Sie erfahren viel Wissenwertes über die einzigartige Gegend von Connemara. Sie werden in einem Wagen bis auf eine Höhe von etwa 200 m gefahren. Von dort aus haben Sie einen einzigartigen Blick auf eines der grössten Torfgebiete Westeuropas. Sie werden die Gelegenheit haben Torf zu stechen und im Cottage, wo einst Dan O’Hara und seine Familie lebte, einen Poitín (traditionelles irisches Getränk und Heilmittel) zu trinken.

www.connemaraheritage.com/index.htm

2 x Abendessen & Übernachtung im Gasthaus in Connemara

  

Tag 7

Connemara Tag – Roundstone – Ballynahinch Castle

Heute lernen Sie ausführlich die einzigartige Landschaft Connemaras kennen. Sie fahren entlang der Küste zum Ballynahinch Castle, um in gemütlicher Atmosphäre einen Irish Coffee, einen guten Whiskey oder ein köstliches Guinness zu geniessen! Am Nachmittag wird Ihnen dann im Connenmara Heritage Centre präsentiert, wie man in Irland vor 200 Jahren Brot backte.

Anschliessend Tea – Time at Dan O’Haras!

Abendessen und Übernachtung im Gästehaus vom Vortag

 

Tag 8

Galway – Burren – Cliffs of Moher – Killarney

Nach einem besonderen Frühstück brechen Sie auf in Richtung Osten.

Nach einer Panorama Fahrt durch die Stadt Galway geht es weiter Richtung Süden in das Co. Clare wo Sie das Gebiet des Burren und die beindruckenden Klippen von Moher erleben werden. Am späten Nachmittag erreichen Sie dann das Co. Kerry, das von den Iren liebevoll “Königreich” genannt wird, aufgrund der königlichen Landschaft.

2 x Übernachtung im Inch Beach Gasthaus o.ä. im Co. Kerry

http://www.inchbeach.com

 

Tag 9 

Ring of Kerry – Iveragh Halbinsel

Neblige Berge, Sandstrände, schroffe Klippen, vorgelagerte Inseln im Atlantik, idyllische Seen, ein Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert, Wälder und Rotwild – das Alles erwartet Sie heute bei der Fahrt auf dem Ring von Kerry. 

Übernachtung im Gasthaus vom Vortag 

 

Tag 10

Beara Halbinsel – Glengarriff – Garinish Island – Cork City – Cashel 

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise auf die Dritte der 3 Halbinseln, für die das County Kerry weltbekannt ist, die Beara Halbinsel. Im hübchen Ort Glengarriff gehen Sie an Bord einer Fähre und fahren auf die Blumeninsel Garinish. Auf dem Weg dorthin machen Sie halt an einigen der Robbenbänke und werden dabei Gelegenheit haben die scheuen Tiere einmal aus der Nähe zu betrachten.

Am Nachmittag lernen Sie mit Cork City die zweitgröste Stadt Irlands kennen.

1 x Abendessen & Übernachtung in Baileys Hotel o.ä. in Cashel

http://aulberhouse.com

 

Tag 11

Kilkenny – Dublin 

Ihr Tag beginnt mit einem Monument der irischen Geschichte. Sie besuchen den “Rock of Cashel”. Einst Sitz der Könige von Munster – ab dem 12. Jahrhundert Sitz eines Erzbischoffs. Anschliessend erwartet Sie die mittelalterliche Stadt Kilkenny. Bunte Häuserfassaden, ein Schloss, 2 Kathedralen und weitere interessante Gebäude wie das Rothe Haus, das Gerichtsgebäude, die Black Abbey, die Smithwicks Brauerei, das Tholsel Haus oder auch das Shee Alms Haus bestimmen das Stadtbild.

Am späten Nachmittag erreichen Sie Dublin.

2 x Abendessen & Übernachtung im Summerhill Hotel o.ä. im Raum Dublin

http://www.summerhillhousehotel.com

 

Tag 12

Wicklow Mountains – Glendalough – Powerscourt Gardens

Heute lernen Sie die “Wiesen der Wikinger” und mit Glendalough eine der bedeutendsten Klostersiedlungen Irlands vergangener Zeit kennen.

Ausserdem mit den Powerscourt Gärten einer der schönsten Gartenanlagen Irlands im hübchen Ort Enniskerry.

Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag

 

Tag 13

Flughafen Transfer

Heute heisst es Abschied nehmen.

Auf Wiedersehen in Irland!

Änderungen vorbehalten!

Es gelten die Allgemeinen Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters!

Green Horizon Tours Ltd. , Company Registration Office Number: 598660

Betreiber: Jorg Mille;

Adresse: 9 William Street, Cashel, County Tipperary, E25 N226 , Republic of Ireland;

Telephone: 00353 87 6696092; Web: www.greentours.ie; email: info@greentours.ie

FOTOS ZUR REISE:

Teelings St. Patrick's Cathedral Dublin Dublin Ha'Penny Bridge Dublin Beckett Bridge neoklassizistisches Gebäude. Designed von James Gandon

Teeling Whiskey  Distillery, St. Patrick’s Cathedral, Ha’ Penny Bridge, Samuel Beckett  Bridge, Custom House in Dublin.

Monasterboice Monasterboice-3-Crosses Monasterboice Belfast Queens Belfast City Hall Titanic

Monasterboice und Belfast University, City hall und Titanic Exhibition

King Billy Rathlin Island Carrick - a - Rede Giants Causeway Giants-Causeway-copy SONY DSC White-Rocks-Portrush-1024x681 Guildhall Derry Derry City Wall 2 Derry Wall

Carrickfergus, Rathlin Island, Carrick -a – Rede Seilbrücke, Giant’s Causeway, Dunluce Castle, White Rocks, Derry City

The Loom Triona Slieve League Slieve League 1

Triona Tweed  Centre, Slieve League Cliffs

UAFP4 UAFP5 UAFP3